Unterseite eines Autos wird von einem Mechaniker geprüft
banner-tuev
Hauptuntersuchung
TÜV SÜD LogoAuto Partner
für amtliche Fahrzeuguntersuchungen

Sie müssen zum TÜV in Hannover? Kommen Sie zu uns!

Das Kfz-Sachverständigenbüro Berner kümmert sich um Ihre Hauptuntersuchung (HU) und Abgasuntersuchung (AU) – und zwar ebenso zuverlässig wie schnell. Ansässig im Stadtteil Stöcken, sind wir Ihr TÜV Süd-Auto Partner vor Ort in der Landeshauptstadt Hannover.

abgasuntersuchung Tüv hannoverWarum zur Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung?

Die Sicherheit steht vor allem im Straßenverkehr an vorderster Stelle. Deswegen schreibt der Gesetzgeber gemäß § 29 StVZO auch vor, dass Sie Ihr Kraftfahrzeug alle zwei Jahre – ein neues Auto zum ersten Mal nach drei Jahren – zur amtlichen Untersuchung oder wie es im Volksmund heißt: zum TÜV bringen müssen. Die Abkürzung steht für Technischer Überwachungs-Verein – eine große Prüforganisation, die Hauptuntersuchungen durchführt.

Zusammen mit dem TÜV SÜD als Auto Partner in der Region Hannover untersuchen die Prüfingenieure von unserem Sachverständigenbüro Berner Ihr Auto auf einen einwandfreien und umweltschonenden Zustand. Fällt der Check positiv aus, erhalten Sie von uns einen sichtbaren Nachweis für das hintere Kennzeichen. Nur wer eine gültige HU-Plakette hat, darf mit seinem zulassungspflichtigen Fahrzeug auch auf die Straße.

tüv abnahme hannoverHier ist die Hauptuntersuchung im Hannoverschen Raum schnell erledigt

Um am Straßenverkehr teilnehmen zu dürfen, sind für Fahrzeuge mit einem amtlichen Kennzeichen die Hauptuntersuchung (HU) und Abgasuntersuchung (AU) ein wiederkehrendes Pflichtprogramm. Dadurch gewährleisten Sie die uneingeschränkte Verkehrstüchtigkeit Ihres Fahrzeuges. Gleichzeitig tragen die regelmäßigen Prüfungen natürlich auch zum Werterhalt Ihres Wagens bei.

Was wird bei der HU gemacht?

Bei der HU kontrollieren amtlich anerkannte Prüfer Ihr Fahrzeug auf mögliche Mängel. Dafür arbeiten sie nach den gesetzlichen Bestimmungen dutzende Prüfpunkte ab, um Ihnen eine sichere Fahrt zu gewährleisten. Dies betrifft zum Beispiel die Bremsen, Achsen, Räder und Reifen, die Lenkanlage, die lichttechnische Einrichtung sowie etwaige Nachrüstungen. Dabei geht es um Fragen wie: In welchem Zustand ist das Fahrzeug? Wie ist die Ausführung? Funktionieren sämtliche Bauteile und Systeme?

Und was passiert bei der AU?

Sie müssen nicht nur dafür Sorge tragen, dass Ihr Fahrzeug allzeit verkehrssicher unterwegs ist. Seit dem Jahr 2010 steht auch der umweltschonende Zustand im Fokus. Seitdem ist die Abgasuntersuchung Teil der Hauptuntersuchung. Im Zuge dessen checken unsere Prüfer, ob die gesetzlich vorgeschriebenen Abgaswerte eingehalten werden, um die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten. Trifft dies zu, stellen sie eine entsprechende Bescheinigung aus.

Unsere weiteren Standorte für amtliche Untersuchungen

Wenn es um die Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung geht, sind Sie bei uns in kompetenten Händen – und das auch in Ihrer Nähe. Sie finden uns an drei Standorten für die amtlichen Untersuchungen: neben Hannover-Stöcken auch in Wunstorf und Walsrode, jeweils am Autohaus Kahle.

Hannover Stöcken (am Autohaus Kahle)
Am Leineufer 49
30419 Hannover

Wunstorf (am Autohaus Kahle)
Hagenburger Str. 16-18,
31515 Wunstorf

Walsrode (am Autohaus Kahle)
Werner-von-Siemens-Str. 6
29664 Walsrode